Albert van de Sandt Malerwerkstätten GmbH - Ein Unternehmen im ARTA Qualitätsverbund

ARTA Homepage

Hier finden Sie viele gemeinsame Informationen der ARTA Betriebe

ARTA - Qualität in jeder Beziehung

Wissenswertes

Neuartiger Baustoff für längere Lebensdauer von Brücken

Mit einem neuartigen Verbundbaustoff mit Carbon wollen Wissenschaftler das Bauwesen revolutionieren.

Weiterlesen …

Staatliches Förderprogramm zur Heizungsoptimierung

"Ab dem 1. August 2016 gibt das Bundeswirtschaftsministerium einen Zuschuss für den Einbau effizienter Pumpen... "

Weiterlesen …

Neuartiger Baustoff für längere Lebensdauer von Brücken

"Mit einem neuartigen Verbundbaustoff mit Carbon wollen Wissenschaftler das Bauwesen revolutionieren..."

Weiterlesen …

Weiterführende Informationen

Der ARTA Wärmedämmrechner

Mit dem ARTA Wärmedämmrechner ermitteln Sie schnell und einfach Ihr Einsparpotenzial durch ein Wärmedämmverbundsystem an der Fassade. Zum Rechner

ARTA - Die Marke im Handwerk

Albert van de Sandt Malerwerkstätten GmbH

Maler- und Lackierarbeiten

Maler- und Lackierarbeiten

Gebäuden ein neues Gesicht zu verleihen, Historisches zu bewahren oder zu modernisieren: Das ist die Aufgabe der Albert van de Sandt Malerwerkstätten GmbH aus Bonn.

Ein Beispiel für umfangreiche Malerarbeiten ist die Konzerthalle „La Redoute" in Bad Godesberg, die von der Albert van de Sandt Malerwerkstätten GmbH einen neuen Außenanstrich und neu lackierte Fenster erhielt. Errichtet wurde die „Redoute“ von 1790 bis 1792 im spätklassizistischen Stil unter Kurfürst Max Franz. Sie sollte für Bälle und andere Vergnügungen des Hofes genutzt werden: der Name Redoute ist eine frühere Bezeichnung für einen Kostümball. Das ursprünglich dreiflügelige Gebäude wurde später um einen ovalen Gartensaal ergänzt.

Häufig lässt schon ein Neuanstrich mit harmonisch abgestimmten Farben ein Gebäude im neuen, alten Glanz erscheinen. Ebenso wichtig wie diese Äußerlichkeit aber ist die Bewertung alter Baustoffe und der verwendeten Materialien. Deshalb sollten Fassadenschutz und Fassadengestaltung immer Sache des Fachmannes sein. Im Fall der „Redoute“, die heute für Veranstaltungen dient, hat sich die Renovierung gelohnt. Die Albert van de Sandt Malerwerkstätten GmbH aus Bonn führte die Arbeiten mit großer Sorgfalt und Erfahrung durch.

Die Liste der prämierten Fassaden der Albert van de Sandt Malerwerkstätten GmbH in Bonn, ausgesucht von einer Fachjury aus Architekten, der Malerinnung, dem Rheinischen Amt für Denkmalpflege und weiteren Fachkräften, ausgezeichnet von der Bundesstadt Bonn, Haus&Grund und der Sparkasse Bonn, ist lang und zeugt von der guten Qualität der erstellten Arbeiten:

1. Preis:

2011 Johannes-Henry-Straße 17
2006 Argelanderstraße 68
2006 Argelanderstraße 71
2006 Arndtstraße 31
2006 Poppelsdorfer Allee 54
2005 Colmantstraße 23
2003 Blücherstraße 23
2000 Martinstraße 1
2000 Muffendorfer Hauptstraße 70
1999 Königstraße 27
1998 Karl-Frowein-.Straße 1-3
1996 Heinrich-von-Kleist-Straße 2

2. Preis:

2010 Lennéstraße 46
2005 Argelanderstraße 17
2005 Schumannstraße 14
2003 Venusbergweg 18
2003 Meckenheimer Allee 80
2001 Kölnstraße 152
2000 Kaiserstraße 75
1999 Bonner Talweg 60
1999 Beethovenstraße 60
1999 Dyroffstraße 1
1998 Reuterstraße 115
1998  Hensstraße 19
1997 Jagdweg 41
1996 Plittersdorfer Straße 61
1995 Rosental 23
1995 Poppelsdorfer Allee 58

3. Preis:

2010 Bennauerstraße 46
2007 Koblenzer Straße 89
2004 Argelanderstraße 74
2004 Poppelsdorfer Allee 59
1996 Wilhelm-Levison-Straße 21

Albert van de Sandt Malerwerkstätten GmbH
Albert van de Sandt Malerwerkstätten GmbH
Bonner Talweg 55
Bonn , 53113 Deutschland
+49 (0)228 21 05 91